PHYSIOTHERAPIE

Was ist Physiotherapie?

Das Ziel der Physiotherapie ist, die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des Körpers zu erhalten bzw. wiederherzustellen. PhysiotherapeutInnen sind Experten für Bewegungsentwicklung und -kontrolle. Sie haben das Know-how zur Wiederherstellung von Bewegungsfunktionen, die durch Unfall oder Erkrankung verloren gegangen sind. Bewegung bedeutet Mobilität und steht für Selbständigkeit und Lebensqualität. Wir wollen Sie auf Ihrem Weg dorthin gerne unterstützen. Bewegung ist eine Grundlage des Lebens!


Folgende Fachbereiche bieten wir an:


ORTHOPÄDIE

Zur Unterstützung bei:

  • Frakturen jeglicher Art 
  • Nachbetreuung von Operationen 
  • Gelenksprothesen 
  • Bänderrisse 
  • Knorpelschäden 
  • Muskelverletzungen 
  • Nervenverletzungen 
  • Bandscheibenproblematiken 
  • Fehlhaltungen/Fehlstellungen 
  • Rheumatische Erkrankungen 
  • Arthrose 
  • Return to Sport nach einer Sportverletzung 

NEUROLOGIE

Zur Unterstützung bei:

  • Multiple Sklerose/Morbus Parkinson 
  • Schlaganfälle/Gehirnblutungen 
  • Querschnittlähmung

PÄDIATRIE

Zur Unterstützung bei:

  • Entwicklungsproblematiken 
  • ICP 
  • Genetische Probleme/ Multimorbiditäten 
  • muskuloskelettale Einschränkungen (z.B. Frakturen, Morbus Perthes, Schiefhals, etc.) 
  • Körperwahrnehmungseinschränkungen

GYNÄKOLOGIE

Zur Unterstützung bei:

  • Rückbildung 
  • Schwangerschaftsbegleitung 
  • Gynäkologische Operationen 
  • Beckenbodenproblematiken (z.B. Inkontinenz)

Was kostet eine Therapie?

Ihre Investition in Ihre Gesundheit:

  • 30 min./EUR 50,-
  • 45 min./EUR 65,-
  • 60 min./EUR 85,-
  • Hausbesuchspauschale EUR 35,-

Direkte Verrechnung mit den Krankenkassen können wir Ihnen leider nicht anbieten – es werden jedoch von allen Kassen zwischen 40% – 70% refundiert. Sollten Sie eine Zusatzversicherung haben, dann werden bis zu 100% refundiert. Dafür brauchen Sie eine fachärztliche Verordnung über zehn Therapieeinheiten, die von Ihrer Kasse chefärztlich bewilligt werden muss. Nach Ablauf der Therapien und Bezahlung erhalten Sie eine Honorarnote, die Sie gemeinsam mit der Verordnung an die Krankenkassa schicken (Wahltherapeuten-Prinzip). 

Nähere Informationen erhalten Sie unter "Fragen & Antworten".

Die Kontaktdaten unserer Therapeuten Elisabeth Fleischmann und Florian Weixelbraun finden Sie hier!